Jede Erfolgsgeschichte braucht ein erstes Kapitel

Unseres wurde im Jahr 1968 geschrieben

HSBC INKA ist eine der führenden Kapitalverwaltungsgesellschaften (KVG) in Deutschland und zeichnet sich seit Jahren durch überdurchschnittliches Marktwachstum aus.

Durch ausgeprägte Serviceorientierung und hohe Qualitätsstandards bietet unser Haus eine hochinnovative Administration von Investmentvermögen mit Reporting-Lösungen sowie umfangreichste Expertisen in Bezug auf eine inhaltliche Umsetzung von Anlagelösungen.

Erfahrung, die Sie weiterbringt

HSBC INKA ist eine 100%ige Tochtergesellschaft der HSBC Trinkaus & Burkhardt AG. Sowohl für HSBC Trinkaus & Burkhardt AG als auch für die HSBC-Gruppe gehören administrative Dienstleistungen im Wertpapierbereich zu den Kerngeschäftsfeldern; beide Institute sind in ihren Märkten außerordentlich erfolgreich positioniert. Außerdem profitieren unsere Anleger im Verbund mit der HSBC-Gruppe von weltweiten Expertisen und lokalem Know-how. Als innovatives Haus erarbeitet HSBC INKA maßgeschneiderte Lösungen und überzeugt durch ein nachhaltiges Geschäftsmodell.

Kurzübersicht (Stand: 29.03.2019)

Gesamtes administrierrtes Volumen:

EUR 392,7 MRD.

Volumen Investmentvermögen:

EUR 228,03 MRD.

 

Zum Beispiel exzellentes Know-how bei Master-AIFs.

 

Werten Sie Ihre Daten individuell und multidimensional aus.

 

Tagesaktuelle Informationen zu Investmentvermögen, Anteilwerten, Ausgabe- und Rücknahmepreisen sowie Volumina.