Vermögensanlage und Liquiditätsmanagement im Unternehmen

Optimale Absicherung Ihrer finanziellen Verpflichtungen

Neben Altersvorsorgeeinrichtungen und Versicherungsunternehmen zählen Corporates und CTAs zur größten Kundengruppe von HSBC INKA.

Unser Leistungsspektrum reicht dabei von der klassischen treuhänderischen Verwaltung gemäß dem KAGB bis zur Beratung in Bezug auf die grundlegende strategische Ausrichtung eines Investments (Asset-Liability-Management).

Für große Corporates ist ein IFRS-Konzernabschluss Pflicht. HSBC INKA verfügt seit vielen Jahren über ein eigenständiges IFRS-Buchhaltungssystem und kann dem Kunden so umfangreiche Unterstützung bieten. Unser IFRS-Reporting bietet außerdem Flexibilität und kann nach Wunsch kundenindividuell angepasst werden. Neben Investmentvermögen steht dieser Service auch für Direktbestände zur Verfügung.

HSBC INKA bietet:

  • Ausfinanzierung von Pensionsverpflichtungen (CTA)
  • Abbildung der individuellen Anlagestruktur in unserem Reporting
  • Modernste Buchhaltungssysteme
  • Kompetente Betreuung
  • Langjährige Expertise
 

Jede Erfolgsgeschichte braucht ein erstes Kapitel. Unseres wurde im Jahr 1968 geschrieben.

 

Große Diversifizierung - geringer Koordinationsaufwand. Die Administration von Master-AIFs gehört zu unserem Kerngeschäft.

 

Werten Sie Ihre Daten multidimensional unter Berücksichtigung individueller regulatorischer Vorgaben aus.

 

Innovativ, kundennah, nachhaltig

So unterschiedlich die Aufgaben auch sein mögen - unsere Serviceorientierung ist die Basis.